VT TREMOLO

Das VT-Tremolo ist höchstwahrscheinlich die größte Entwicklung des Tremolos für E-Gitarren seit 1977.

EINMALIG

Der einzige bewegliche Steg, bei dem du deine Gitarre weder modifizieren, noch sie durchbohren oder schrauben musst, da er in die ursprüngliche Öffnung passt, ohne Mikrotuner, ohne Gitarrenbauer …und ohne Probleme.

MUSIKALISCH

Entworfen von Musikern für Musiker. Es verbessert die Leistung jedes anderen Tremolos. Empfindlicher. Stabil. Robust. Bequem. Ergonomisch. Supermusikalisch.

VIELSEITIG

Wenn du Rock spielst und eine Strat gewählt hast; wenn du Heavy spielst und eine Strat gewählt hast; wenn du Country spielst und eine Strat gewählt hast…dann wirst du jetzt ein VegaTrem wählen.

ÄSTHETISCH

Im Gegensatz zu anderen Vibratos nimmt das ultrakompakte Design des VegaTrem nicht mehr Platz in Anspruch als der Originalsteg, steht nicht über und integriert sich harmonisch in deine Gitarre.

VT TREMOLO

Das VT-Tremolo ist höchstwahrscheinlich die größte Entwicklung des Tremolos für E-Gitarren seit 1977.

EINMALIG

Der einzige bewegliche Steg, bei dem du deine Gitarre weder modifizieren, noch sie durchbohren oder schrauben musst, da er in die ursprüngliche Öffnung passt, ohne Mikrotuner, ohne Gitarrenbauer …und ohne Probleme.

MUSIKALISCH

Entworfen von Musikern für Musiker. Es verbessert die Leistung jedes anderen Tremolos. Empfindlicher. Stabil. Robust. Bequem. Ergonomisch. Supermusikalisch.

VIELSEITIG

Wenn du Rock spielst und eine Strat gewählt hast; wenn du Heavy spielst und eine Strat gewählt hast; wenn du Country spielst und eine Strat gewählt hast…dann wirst du jetzt ein VegaTrem wählen.

ÄSTHETISCH

Im Gegensatz zu anderen Vibratos nimmt das ultrakompakte Design des VegaTrem nicht mehr Platz in Anspruch als der Originalsteg, steht nicht über und integriert sich harmonisch in deine Gitarre.

VT TREMOLO

Das VT-Tremolo ist höchstwahrscheinlich die größte Entwicklung des Tremolos für E-Gitarren seit 1977.

EINMALIG

Der einzige bewegliche Steg, bei dem du deine Gitarre weder modifizieren, noch sie durchbohren oder schrauben musst, da er in die ursprüngliche Öffnung passt, ohne Mikrotuner, ohne Gitarrenbauer …und ohne Probleme.

MUSIKALISCH

Entworfen von Musikern für Musiker. Es verbessert die Leistung jedes anderen Tremolos. Empfindlicher. Stabil. Robust. Bequem. Ergonomisch. Supermusikalisch.

VIELSEITIG

Wenn du Rock spielst und eine Strat gewählt hast; wenn du Heavy spielst und eine Strat gewählt hast; wenn du Country spielst und eine Strat gewählt hast…dann wirst du jetzt ein VegaTrem wählen.

ÄSTHETISCH

Im Gegensatz zu anderen Vibratos nimmt das ultrakompakte Design des VegaTrem nicht mehr Platz in Anspruch als der Originalsteg, steht nicht über und integriert sich harmonisch in deine Gitarre.

TIM PIERCE

Named one of the top 10 session guitarist by Guitar World Magazine

Esthetically is one of the best looking bridges I’ve seen … I’ve been using the VegaTrem VT1 a lot the last weeks and always, always it comes to the right place.. totally in tune!

HERSHEL YATOVITZ

Lead guitarist, Chris Isaak and Silvertone

The VegaTrem VT1 is amazing! You really nailed It, it’s very gratifying, incredibly smooth and musical, and it stays in tune superbly. Bravo!

TOM QUAYLE

One of the foremost fusion legato players in the world

The VegaTrem VT1 it’s a cool unique design, a flouting double action bridge without to having to modify your guitar at all.., really impressed

Das Tremolo, neu erfunden

Du wolltest eine schwebende Brücke, die dich nicht zwingt, deine geliebte ST-Gitarre zu durchbohren oder zu verändern und hier hast du sie. Du wolltest ein Vibrato, das nicht weiter übersteht als der Originalsteg, und hier ist es. Du hast dir totale Bewegungsfreiheit vorgestellt und einen Jammerhaken, der nie stört und hier ist er. Du sehntest dich nach einem Tremolo ohne unerwünschte Geräusche und das ist nun in Erfüllung gegangen. Du wolltest den Ärger mit den Mikrotunern loswerden, nun, hier hast du es.
Willkommen beim VT1 UltraTrem: Das Tremolo, neu erfunden.

Einfach und problemlos

Wenn du schon einmal Saiten mit einem der auf dem Markt erhältlichen Tremolos montiert, justiert oder einfach gewechselt hast und du kein Bastler oder Geigenbaueranwärter bist, weisst du, dass dies nicht gerade einfach ist. Deshalb haben wir alles so neu konzipiert, dass du mit einem einfachen Video und einem Schraubenzieher im Handumdrehen dein VT1 UltraTrem montieren kannst. Und wenn dir bei dem Wort ausbauen schier der Antichristen erscheint, mach dir keine Sorgen, dein Gitarrenbauer oder dein Lieblingsladen werden zufrieden sein: Sie werden ihr Geld noch nie so leicht mit etwas so Einfachem verdient haben.

Deine geliebte ST, unversehrt

Wenn du recherchiert hast, wirst du wissen, dass man bis heute, wenn man die schwebende Brücke auf einer ST-Gitarre montieren wollte, die Kavität des Originalstegs modifizieren (wenn sie modifizieren sagen, meinen sie eigentlich: durchlöchern, bohren, schrauben) musste. Wenn deine Stratocaster zudem ein Klassiker ist, bedeutet dies eine echte Entweihung. Aber genau deshalb haben wir das VT1 UltraTrem, erfunden, damit man weder bohren, schleifen noch vergrößern muss, da es perfekt in die ursprüngliche Öffnung passt.

Deine geliebte ST, unversehrt

Wenn du recherchiert hast, wirst du wissen, dass man bis heute, wenn man die schwebende Brücke auf einer ST-Gitarre montieren wollte, die Kavität des Originalstegs modifizieren (wenn sie modifizieren sagen, meinen sie eigentlich: durchlöchern, bohren, schrauben) musste. Wenn deine Stratocaster zudem ein Klassiker ist, bedeutet dies eine echte Entweihung. Aber genau deshalb haben wir das VT1 UltraTrem, erfunden, damit man weder bohren, schleifen noch vergrößern muss, da es perfekt in die ursprüngliche Öffnung passt.

Bequem

Meinst du, dass es nur wenige Vorteile sind, die bisher aufgeführt wurden? Hier ist noch einer: das VT1 ist aufgrund seines originellen Designs das kompakteste Tremolo auf dem Markt, weshalb es nicht übersteht wie dies bei anderen Tremolos üblich ist und somit deine Interpretation nicht behindert.

Ästhetisch

Wenn dir das Aussehen deiner Gitarre gefällt, wirst du nicht gerade begeistert sein, wenn ein “klobiges Metallstück” übersteht, wenn du den Originalsteg durch die schwebenden Brücken ersetzt, die bisher auf dem Markt erhältlich waren. Aber das ist jetzt Geschichte. Das VT1 UltraTrem ist fast genauso groß wie das ursprüngliche Tremolo, so dass deine Gitarre so schön aussieht wie eh und je und zudem wirst du die hochwertige Edelstahlbeschichtung lieben. Denn auch wenn wir es nicht zugeben, ist uns allen doch die Ästhetik wichtig und wir alle haben das Herz eines Rockstars.

Melodisch

Alle mechanischen Verbesserungen des VT1 UltraTrem lassen es im Vergleich zu allem, was es bisher gab, melodischer klingen. Es sind nicht mehr nur die Klangfarbe und das Fehlen von Geräuschen, sondern die Intervalle, die man beim Spannen der Saiten erzielt, sind harmonisch kompatibel, so dass du deiner Interpretation die typische Phrasierung eines Steel Pedals oder einige super feingestimmte Glissandi hinzufügen kannst.

Melodisch

Alle mechanischen Verbesserungen des VT1 UltraTrem lassen es im Vergleich zu allem, was es bisher gab, melodischer klingen. Es sind nicht mehr nur die Klangfarbe und das Fehlen von Geräuschen, sondern die Intervalle, die man beim Spannen der Saiten erzielt, sind harmonisch kompatibel, so dass du deiner Interpretation die typische Phrasierung eines Steel Pedals oder einige super feingestimmte Glissandi hinzufügen kannst.

Unsere Geschichte

Isaac Vega, ein professioneller Gitarrist, ein Geigenbauer, ein Bohrer, eine Fräse und viel Enthusiasmus: So begann 2013 die Geschichte des VT1. Vier Jahre Tests, Hunderte Stunden Recherche und eine Vielzahl an Prototypen später dann die Feuerprobe: Professionelle Gitarristen testen es bei einem Live-Konzert unter realen Bedingungen. Das Ergebnis liegt vor: Alle waren sich einig, dass das VT1, das erste Produkt von VegaTrem, ein Tremolo ist, das mechanisch, musikalisch und ästhetisch allen auf dem Markt erhältlichen Tremolos deutlich überlegen ist. Hol dir also ein VT1 UltraTrem, du wirst Geschichte schreiben.